Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 42 - 30.07.2020
Arbeitsmarkt

DGB an Betriebe in Sachsen: Haltet die jungen Fachkräfte an Bord!

„Der Arbeitsmarkt bleibt angespannt, aber bricht nicht ein. Kurzarbeit hilft und verhindert einen sprunghaften Anstieg der Arbeitslosigkeit wirksam. Auch viele andere konjunkturstützende Maßnahmen des Bundes und des Freistaates sichern Arbeitsplätze.“

Mehr als ein Warnsignal sei aber die hohe Betroffenheit von jungen Menschen bis 25 Jahren von Arbeitslosigkeit.

„Offensichtlich wurden viele Jugendliche nach der Ausbildung von ihren Ausbildungsbetrieben nicht übernommen. Die Unternehmen dürfen die jungen Menschen nicht im Regen stehen lassen. Wer in guten Zeiten den Mangel an Fachkräften beklagt, muss in schwierigen Zeiten alles dafür tun, um junge Menschen in Beschäftigung zu halten.“


Nach oben

Kontakt Pressestelle

Portrait M. Dahne

Marlis  Dahne
Pressesprecherin

Tel.:   0351-8633 121
Fax:   0351-8633 158

E-Mail: Marlis.Dahne [ÄT] dgb.de

Pressefotos

Markus Schlimbach
DGB Sachsen
Anne Neuendorf
DGB Sachsen
Schlimbach und Neuendorf
DGB Sachsen

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die Pressemitteilungen des DGB-Bezirks Sachsen.
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis