Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 27/12 - 10.05.2012

DGB Sachsen unterstützt Schüler- und Studentenproteste

Der DGB Sachsen unterstützt die heutigen Proteste von Schülern und Studenten in Dresden für durchgreifende Verbesserungen bei der Bildung in Sachsen: „Schüler und Studenten wollen auf ihre berechtigten Forderungen nach qualitativen Verbesserungen für die Bildung im Freistaat aufmerksam machen. Das ist ihr gutes Recht und die Gewerkschaften unterstützen sie dabei.

Sachsen ist an einem Punkt, wo die Balance zwischen Sparen und Zukunftsinvestitionen nicht mehr stimmt. Mit dem Rotstift wird keine Zukunft gestaltet. Selbst das Bildungspaket schließt nur ein paar Löcher an Schulen. Grundsätzliche Lösungen für die kommenden Jahre für die Ausstattung von Schulen und Hochschulen fehlen dagegen völlig. Hier darf es kein Spardiktat des Finanzministers geben sondern ein Investitionspaket für Bildung und Wissenschaft.“, sagte die sächsische DGB-VorsitzendeIris Kloppich


Nach oben

Kontakt Pressestelle

Marlis  Dahne

Pressesprecherin


Tel.:   0351-8633 121
Mobil: 0170 3333 178
Fax:   0351-8633 158

E-Mail: Marlis.Dahne [ÄT] dgb.de

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die Pressemitteilungen des DGB-Bezirks Sachsen.
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis