Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 57 - 11.11.2020

DGB Sachsen zu den Haushalts-Beschlüssen der Staatsregierung

Der sächsische DGB-Vorsitzende Markus Schlimbach hat sich erleichtert zu dem Ausgang der Haushaltsverhandlungen in der Staatsregierung geäußert:

„Die bisher bekannt gewordenen Schwerpunkte zeigen in die richtige Richtung. Damit wurden schwerwiegende Kürzungen in sensiblen Zukunftsbereichen verhindert. Die weitere Aufstellung des Haushalts werden wir aber aufmerksam verfolgen. In den Details des Haushaltsplanes kann sich noch so manche Kröte verstecken. Die Erwartungen an einen Corona-Folgen-Bewältigungshaushalt liegen hoch“, sagte der Gewerkschafter.


Nach oben

Kontakt Pressestelle

Portrait M. Dahne

Marlis  Dahne
Pressesprecherin

Tel.:   0351-8633 121
Fax:   0351-8633 158

E-Mail: Marlis.Dahne [ÄT] dgb.de

Pressefotos

Markus Schlimbach
DGB Sachsen
Anne Neuendorf
DGB Sachsen
Schlimbach und Neuendorf
DGB Sachsen

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die Pressemitteilungen des DGB-Bezirks Sachsen.
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis