Deutscher Gewerkschaftsbund

Leiharbeit | Zeitarbeit | entsendete Arbeit

Leiharbeit, auch Zeitarbeit genannt,  ist in Deutschland erst seit 1972 erlaubt. Seitdem nimmt die Beschäftigung in diesem Sektor rasant zu.

Ab dem 01. Mai 2011 gilt in 25 von 27 Mitgliedstaaten der EU die uneingeschränkte Freizügigkeit für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Ensendete Arbeit liegt vor wenn auf Anweisung des entsendenden Arbeitgebers für einen vorher begrenzten Zeitraum eine Beschäftigung für diesen Arbeitgeber im Ausland ausgeführt wird.

Zwei Männer, bekleidet mit bordeauxroten T-Shirts, dunklen Latzhosen und gelben Sicherheitshelmen, stehen in einer Fabrikhalle gebeugt über einem blankpolierten Metalltisch und besprechen etwas. Der rechts abgebildete Mann zeigt mit seiner rechten Hand auf etwas und schaut dabei in die Kamera. Der linke Mann schaut auf das, worauf der andere zeigt.

DGB/Simone M. Neumann













Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
18. März: Equal Pay Day
21 Prozent beträgt die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern im bundesweiten Durchschnitt. Das sind genau 21 Prozent zuviel. Nach wie vor belegt Deutschland mit diesem Ergebnis einen der Spitzenpositionen im europäischen Vergleich. Die Lohnlücke hat sich in den letzten Jahren kaum geändert. Höchste Zeit,dass sich das ändert. Zur Pressemeldung
Artikel
Soziale Sicherheit in Deutschland, Polen und Tschechien
Bei der Aufnahme einer Arbeit im Nachbarland, entstehen viele Fragen. Zur Krankenversicherung, zum Kindergeld, zur Rentenversicherung oder zur Unfallversicherung. Das gilt besonders für Grenzgänger, die in einem Land arbeiten und in einem anderen Land wohnen. Auf dieser Seite werden die wichtigsten Fragen kurz und konkret beantwortet. weiterlesen …
Artikel
Sociální zabezpečení v Německu, v Polsku, v Česku
Nástup do zaměstnání v sousedním státě je spojen s mnoha otázkami ohledně zdravotního pojištění, příspěvků na děti, důchodového pojištění či úrazového pojištění zaměstnanců. Platí to zejména pro přeshraniční pracovníky, kteří pracují v jedné zemi a bydlí v jiné zemi. Na této stránce jsou stručně a konkrétně zodpovězeny nejdůležitější otázky. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten